Erinnerungen

Sie sind hier

Die Top 100 besten Schweizer Winzer - Gault&Millau 2017 Neuheiten

Schloss Sihlberg Zürich, 28. Agust 2016. Die Schweizer Wein Ikonen, die beste Schweizer Weinkarte, die zwei Winzer « Rookies of the year 2017 », die 100 besten Schweizer Winzer von Gault&Millau – 2017. Zum vierten Mal in Folge inszenieren Gault&Millau und Swiss Wine Promotion die Schweizer Weine, um mit ihrem Know-How Brücken zwischen Gastronomie und Schweizer Weinen zu schlagen.

Read More

Spaziergang in den Weinbergen des Mendrisiotto (Ticino)

Das Mendrisiotto ist die südlichste Region der Schweiz. Entdecken Sie seine lieblichen von Weinbergen bedeckten Hügel und seine alten Ortschaften. Gehen sie in diesen renommierten Weinbergen spazieren, wo die Traube Merlot raffinierte Weine hervorbringt und lassen Sie sich von den herrlichen Panoramen bestechen.... 

Lokalisierung: 20 Minuten südlich von Lugano (lokal Zug). Start: Mendrisio Bahnhof. Ziel: Mendrisio Bahnhof. Distanz: 8 Kilometer. Dauer: 2.5 Stunden (non stop). Höhenunterschied: 225 Meter im Aufstieg und 236 Meter Abstieg. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

 

Read More

Spaziergang in den Weinbergen vom Visperterminen (Wallis)

Der neue Weg des Heidapfads in Visperterminen ist Synonym einer aussergewöhnlichen Wanderung durch den höchsten Weinberg der Schweiz. Der erste Teil der Wanderung führt Sie von der alten Stadt Visp nach Bächji, wo Sie einen atemberaubenden Blick auf die Weinberge geniessen können. Von Bächji kommen Sie dann nach Oberstalden. Machen Sie ruhig einen kleinen Umweg durch Unterstalden, um dort die Keller Sankt Jodern zu besichtigen und deren Weine zu probieren. Die Königin der Rebsorten ist der  Savagnin blanc, der auch Heida oder im Wallis Paien genannt wird.

Lokalisierung: eine Stunde Süd von Bern (mit dem Zug). Start: Visp Bahnhof. Ziel: Oberstalden (bus 524 für Visp). Distanz: 6 Kilometer. Dauer: 2.5 Stunden (non stop). Höhenunterschied: 403 Meter im Aufstieg und 49 Meter Abstieg. Schwierigkeitsgrad: mittelschwer.

 

 

 

Read More

Spaziergang in den Weinbergen vom Lavaux-UNESCO (Waadt)

Die Weinberge des Lavaux gehören seit 2007 zum UNESCO-Weltkulturerbe und sind mit dem Zug in nur einer Stunde von Genf, in einer Viertelstunde von Lausanne oder Vevey-Montreux aus, zu erreichen. Spazieren Sie durch diese Weinberge mit ihren 10'000 Terrassen und geniessen Sie den atemberaubenden Blick auf den Genfersee sowie die Schweizer und französischen Alpen. Unterwegs gibt es zahlreiche Gelegenheiten eine Pause einzulegen und mit der Rebe Chasselas erzeugte Weine zu verkosten...

Lokalisierung:  15 Minuten mit dem Zug westlich von Lausanne oder östlich von Vevey-Montreux. Start: Cully Bahnhof. Ziel: Rivaz Bahnhof (lokal Zug). Distanz: 5.7 Kilometer. Dauer: 1 Stunde 30 Minuten (non stop). Höhenunterschied: 214 Meter im Aufstieg und 225 Meter Abstieg. Schwierigkeitsgrad: leicht.

 

 

 

Read More

Seiten

Subscribe to our newsletter

Kontaktieren Sie uns

Über uns

Swiss Fine Wine ist eine umfassende mehrsprachige Website der besten Weinanbaugebiete der Schweiz. Die Weine wurden anhand der Listen von anerkannten Experten auserlesen. Besuchen Sie uns auf unserer Website und entdecken, besichtigen, verkosten Sie die feinen Schweizer Weine in der Schweiz oder überall in der Welt und stimmen Sie diese auf das jeweilige Menü ab.

Wir sind eine private Initiative die mit Hingabe die feinen Schweizer Weine unterstützt, erklärt und darüber diskutiert. Unsere Website richtet sich an alle, die noch mehr über Schweizer Weine wissen wollen: Weinliebhaber sowie im professionellen Bereich Restaurants, Hotels und Weinhändler.